Alle Filme

Fürst Pückler – Playboy, Pascha, Visionär

Fürst Pückler – Playboy, Pascha, Visionär in der ZDF Mediathek Erstausstrahlung auf ZDF Sonntag, 26. Juli 2015, 19.30 Uhr Sein Name steht für eine Eiskreation, doch sein Lebenswerk geriet in Vergessenheit. Er war Dandy und Orientreisender und gilt als einer der einflussreichsten…

Chao Leh – Die Punknomaden

Seit 18 Jahren machen die Speichelbroiss Lärm in der Oberpfalz. Mit Chao Leh haben sie nun einen Deutsch-Punk Hit für Asien geschrieben. Ihr Lied über die Chao Leh genannten Seenomaden erzählt von einem Stamm, der nicht mehr in die heutige Zeit zu…

Holtz – Gespräche um nichts

Ein intimes Porträt des Darstellers Jürgen Holtz. Der Schmierenkomödiant als letzter Souverän auf dem Theater – mit diesem programmatischen Satz bekennt sich Jürgen Holtz zu seinem Beruf, der ihn zu einem der gefragtesten deutschen Schauspieler machte, aber auch zum streitbaren Zeitgenossen in…

Cayao

The official music video of the Berlin-based trio CAYAO. „Fuego Vivo“ – written by Jarkko Riihimäki, arranged by Jarkko Riihimäki, Ander Perrino and Iskandar Widjaja. CAYAO: Violin – Iskandar Widjaja Piano – Jarkko Riihimäki Double Bass – Ander Perrino Lady in black…

Casanova – die Kunst der Verführung

Keiner war so bekannt für seine Verführungskünste und Frauengeschichten wie er: Giacomo Casanova. In seinen Memoiren schildert der Libertin des 18. Jahrhunderts seine zahlreichen Liebschaften. Doch der berühmte Venezianer war keineswegs ein Don Juan und eiskalter Frauenheld, sondern vielmehr ein origineller Denker,…

Luise Kimme – „Ich wollte sowieso immer Apollo hauen“

In dem von ihr selbst erbauten Traumhaus schnitzt sie aus deutscher Eiche karibische Tänzer. Sie gehört zu jenen seltenen Menschen, die sich einen Lebenstraum verwirklicht haben und davon auch interessant Zeugnis ablegen können. Ein zeitloses und freches Plädoyer für den Mut, seinen…

Das Shakespeare Rätsel

Ein weltberühmter Dramatiker und ein scheintoter Geheimdienstagent: ein dokumentarischer Thriller auf den Spuren eines bis heute ungelösten Rätsels: Wer war Shakespeare? Es ist eines der größten Rätsel der Geschichte: Wie konnte aus dem Sohn eines Handschuhmachers aus der kleinen mittelenglischen Provinzstadt Stratford…

Ketchup in Tuva – A Transsiberian Treasure Hunt

Es war einmal ein Hippie, Jeremy aus Kalifornien. Er glaubte daran, dass Träume Wirklichkeit werden können. Auf der Flucht vor dem Vietnam-Krieg landete er in Katmandu. Dort machte er sein Glück während der chinesischen Kulturrevolution, als die Klöster Tibets geplündert wurden und…

Charles Darwin – Kaplan des Teufels?

Der Junge geht nicht gern zur Schule und sein Vater hält ihn für einen Versager. Das Medizinstudium bricht er ab, weil er kein Blut sehen kann. Schließlich entscheidet er sich, Pfarrer zu werden. Doch das Schicksal will, dass aus dem wankelmütigen jungen…

Heinrich VIII – Mörder auf dem Königsthron

Am 19. Mai 1536 um acht Uhr morgens steigt eine gerade dreißigjährige Frau auf das Schafott vor dem Tower in London. Sie ist des Ehebruchs und der Hexerei angeklagt: Anne Boleyn, die Gemahlin des englischen Königs. Ihre Hinrichtung ist ein Skandal, der…

Die letzte Schlacht der Kelten

Im Winter 53/52 vor Christus versammeln sich Galliens Stammesführer in einem entlegenen Wald, um einander auf den nahenden Krieg einzuschwören. Seit Jahren schon hat Caesar Stück für Stück ihres Landes unterworfen, Frauen und Getreide geraubt, Geiseln genommen und mit seiner geschickten Bündnispolitik…

Tunesien – Fata Morgana zwischen Wüste und Meer

Tunesien: ein Land, das von vielen Besuchern nur vom Liegestuhl der Hotelanlage aus oder mit dem Schnorchel entdeckt wird. Doch die Strände sind nur der goldene Saum dieses schillernden Landes. Vielfältiger kann ein Land kaum sein. Ob bizarre Berglandschaften oder Palmenoasen, Tradition…

Vasco da Gama – Die Jagd nach den Gewürzinseln

Am 8. Juli 1497 verlässt der Portugiese Vasco da Gama mit einer Flotte von vier kleinen Schiffen die stürmische Küste vor Lissabon. Niemand weiß, ob er sein Ziel erreichen wird. Seine Aufgabe: den Seeweg nach Indien zu finden. Viele hatten es bereits…

Der Traum vom Taj Mahal

Im Jahre 1556 wird in Delhi ein dreizehnjähriger Junge namens Akbar auf den Thron gehoben. Er sollte zum größten Herrscher seines Zeitalters und Kontinents werden: Kriegsherr und Friedensstifter, rigider Alleinherrscher und toleranter Kulturbringer in Einem. Details: ZDF, arte, Discovery Channel, 2000 Länge:…

Buddha – Der Weg zur Erleuchtung

Siddharta Gautama war kein Retter, Erlöser oder Weltverbesserer. Er war schlicht ein „Erwachter“ – so die Bedeutung des Ehrennamens, den ihm seine Jünger später gaben. Aus seinem Zustand des völligen Erwachtseins heraus, hätte Buddha die Welt für immer verlassen und in das…

Mohammed – Die Stimme Gottes

An einem Muttermal und einer Wolke über seinem Haupt, die ihn vor der heißen Sonne schützte, soll ein christlicher Mönch in der syrischen Wüste im kleinen Mohammed den Nachfolger Jesu erkannt haben. Der Junge aus Mekka arbeitete damals als Kameltreiber und begleitete…

Die Mormonen – Desaster am Teufelstor

„Verlasst die alte Welt, zieht nach Zion!“ verkündeten Mormonen-Missionare seit der Gründung ihrer Kirche im Jahre 1830. Und wo soll Zion liegen? In Amerika! Eine der größten Völkerwanderungen setzt sich Richtung Utah, dem neuen Siedlungsgebiet der Mormonen, in Bewegung. Zu Fuß, ihre…

Sturm über Asien – Alexander der Grosse

Mitte Juli 326 vor Christus am Ufer des Hydaspes, einem Nebenfluß des lndus. Monsunregen peitscht seit Wochen das Land. Alexanders sieggewohnte Soldaten sind durch Krankheiten und das extreme Klima demoralisiert. Achttausend Kilometer sind sie in acht Jahren marschiert. Sie haben in dem…

Todesreiter aus der Steppe

Man schreibt das Jahr 375 nach Christus. Europa erzittert, als würde die Erde beben. Wilde Reiterhorden aus den Weiten Asiens überrennen seine östlichen Grenzen. Erschütternde Nachrichten von Mord, Folter und verbrannten Dörfern eilen ihnen voraus. Der ganze römische Weltkreis gerät in Aufruhr…

Edgar Hilsenrath – Das Gesicht des Fremden trägt meine Züge

Das Ausland hat ihn zum Bestsellerautor gemacht, in Deutschland ist er immer noch ein Geheimtipp. Die Biographie Edgar Hilsenraths (1926 in Leipzig geboren) ist die moderne Odyssee eines deutsch-jüdischen Schriftstellers, eines Außenseiters, der seine Identität und Heimat immer wieder neu gewonnen und…

Das Schloss der vergessenen Mumien

Sommersdorf in Mittelfranken – eine Ritterburg wie aus dem Bilderbuch. Doch das fränkische Idyll birgt ein gruseliges Geheimnis. An einem stürmischen Oktoberabend des Jahres 1806, beim Vorstoß der französischen Armee gegen Preußen wird es entdeckt: Mehrere perfekt konservierte Mumien liegen im Keller…

Vergesst Columbus – Die geheimen Entdecker Amerikas

War Columbus der erste Entdecker Amerikas? Nein! Das gilt zwar heute vielen Wissenschaftlern als sicher, ist aber durchaus nicht so populär, wie man denken könnte. Details: ZDF, ORF, 1992 Länge: 45 Minuten Buch und Regie: Jens-Peter Behrend, Eike Schmitz Kamera: Lars Barthel,…

Der Stern und sein Schatten – Zwangsarbeit bei Daimler-Benz

Kurz nach der Wende prallen im kleinen ostdeutschen Ort Genshagen-Ludwigsfelde Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft aufeinander. Die DDR ist untergegangen, jetzt kommt Mercedes-Benz und will mit dem Bau des modernsten LKW-Werkes Europas eine „ganz, ganz neue Zeit einleiten“. Dabei wird die Geschichte, die…

Wo lag Atlantis?

Und die Erde bebte gewaltig, das Meer trat über seine Ufer. So versank an einem schrecklichen Tag und in einer schrecklichen Nacht das ganze streitbare Volk der Atlanter unter die Erde. In den Fluten versank ihre Insel. Die erste Katastrophenmeldung der Weltgeschichte….